WJS Talk Talk Talk

Fachkräftemangel, New Work, Digitalisierung…Informelle Diskussion zu brennenden Themen

 

WAS?
Du siehst dich mit Herausforderungen in deinem Unternehmen konfrontiert, zu denen du dich gerne mit Gleichgesinnten austauschen würdest, um neue Ideen zu bekommen? Aktuelle Themen wie Fachkräftemangel im Saarland oder New Work treiben dich um? Wir „talken“ und diskutieren gemeinsam mit Experten diese und weitere Themen. Ziel ist es, durch die Diskussion den Horizont der Teilnehmer zu erweitern, Best Practices zu teilen sowie neue Ideen zu gewinnen -- und das alles auf informeller Basis!

WIE?
Kleine, feine Austauschrunde (max. 10 Personen) mit zwei bis drei Experten. Wir diskutieren das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln, teilen Insights und Learnings und generieren gemeinsam neue Ideen. Der informelle und offene Austausch steht im Fokus. Die Moderation erfolgt durch die AG Biwi. Um eine gute Diskussion zu fördern, werden die Teilnehmer gebeten, sich vorab Fragen zu überlegen.

WANN?

  • Thema Fachkräftemangel: 16. Oktober ab 18.30 Uhr (mit Snacks und Getränken) mit folgenden Experten:
    • Eric Bieg, Geschäftsführer b+p Beratung Personal
    • Christine Simon, Geschäftsführerin WALOR Stahlbau und Montage GmbH
    • Michael Kemmer, Geschäftsleiter Süd, e-impuls Soziales Management GmbH
    • Moderation: Katrin Firsching
  • Thema New Work und neue Arbeitsmodelle: 20. November ab 18.30 Uhr (mit Snacks und Getränken)
    • Expertenrekrutierung läuft. Bei Interesse gerne melden unter ag-biwi@wjd-saarland.de

WO? 
Hotel am Triller, Trillerweg 57, 66117 Saarbrücken

 

ANMELDUNG: Anmeldung per Email an AG-biwi@wjd-saarland.de

AG-Leitung

Katrin Firsching

Tobias Albert

Aktuelle News

Keine Nachrichten verfügbar.

Wie Mitglied werden?

Du interessierst Dich für unsere Arbeit und möchtest Mitglied bei den Wirtschaftsjunioren werden?

Hier findest Du weitere Informationen rund um die Mitgliedschaft.

 

Mitglied werden