Südwestakademie 2020 in Saarbrücken

Die Südwestakademie (SWA) ist der ideale Einstieg in die Welt der Wirtschaftsjunioren. Dieses Jahr findet sie in Saarbrücken statt!

Die Südwestakademie (SWA) ist der ideale Einstieg in die Welt der Wirtschaftsjunioren. Auf der anderthalbtägigen Akademie lernen Neumitglieder aus Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland die Verbandsstruktur, die Möglichkeiten in der Zusammenarbeit mit der BGSt und der IHK, den Bundesverband WJD und den Weltverband JCI kennen.
Ganz nebenbei knüpft Ihr dabei auch Kontakte in unsere Nachbar-Landesverbände, habt eine schöne Zeit und lernt dabei viel.

Die SWA findet in diesem Jahr turnusgemäß bei uns im Saarland statt. Eine kürzere Anreise werdet Ihr nie wieder haben! Da die Corona-Bestimmungen einige Einschränkungen mit sich bringen, ist die Teilnehmerzahl dieses Jahr auf maximal 30 begrenzt. Im ersten Schritt bekommt jeder Landesverband daher 7 Plätze, übrige werden zu einem späteren Zeitpunkt verteilt. Es gilt also das Windhundprinzip!

Übrigens, es lohnt sich, vielleicht noch einen Tag dran zu hängen - Marlen Wehner, unsere Ressortinhaberin Training auf Bundesebene, gibt sich die Ehre und bietet am Sonntag noch das Training „JCI Presenter“ an (maximal 10 TN). Sollten die SWA-Teilnehmer nicht alle Plätze aufbrauchen, werden übrige für nicht-Teilnehmer angeboten.

Die Anmeldung findet Ihr unter https://www.wjd-saarland.de/termine/terminliste/details/suedwest-akademie-der-wirtschaftsjunioren.