VERSCHOBEN | Podiumsdiskussion zum Thema "Kräftemangel als Wirtschaftsbremse: Bedeutung für das Saarland und Lösungsansätze"

 21.06.2024, 18:00
Verpassen Sie nicht unser wichtiges Event: Podiumsdiskussion zum Thema "Kräftemangel als Wirtschaftsbremse: Bedeutung für das Saarland und Lösungsansätze"

Am 21. Juni 2024 findet von 18:00 bis 19:30 Uhr im Festsaal der Stadt Saarbrücken unsere hochkarätige Gemeinschaftsveranstaltung der Landeshauptstadt Saarbrücken und der Wirtschaftsjunioren Saarland statt. Unter dem Motto "Kräftemangel als Wirtschaftsbremse: Bedeutung für das Saarland und Lösungsansätze" werden führende Experten und Vertreter verschiedener Unternehmen und Einrichtungen zusammenkommen, um über die Herausforderungen des Kräftemangels im Saarland zu diskutieren, innovative Lösungsansätze zu erarbeiten und Best Practice Beispiele zu diskutieren.

Dieses Thema ist von entscheidender Bedeutung für die wirtschaftliche Zukunft unserer Region. Der Kräftemangel bremst nicht nur das Wachstum, sondern bedroht auch die Wettbewerbsfähigkeit und den Wohlstand des Saarlandes. Um diesen Herausforderungen zu begegnen und die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft zu stellen, sind zwei Lösungsansätze besonders wichtig: die Gewinnung ausländischer Fachkräfte und die verstärkte Ausbildung und Fortbildung vor Ort.

Gemeinsam mit Dr. Christian Braun (Geschäftsführer und Ärztlicher Direktor, Klinikum Saarbrücken), Steven Commey-Bortsie (Stellvertretender Vorsitzender des Change Networks), Felix Blechschmitt (Geschäftsführer, HiOrgServer GmbH) sowie Vertretern etablierter und junger saarländischer Unternehmen wollen wir aktuelle Herausforderungen aufdecken und diskutieren, inwiefern Integration von Arbeitskräften aus dem Ausland, Fortbildung und Personalbindung Lösungswege sein können.

Nach der Diskussion laden wir Sie herzlich zu einem Networking-Ausklang ein, um sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

Die Teilnahmeplätze sind begrenzt, daher findet die Veranstaltung hybrid statt. Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich Ihren Platz für dieses wichtige Event!

Wir freuen uns darauf, Sie bei unserer Podiumsdiskussion begrüßen zu dürfen und gemeinsam Wege zur Bewältigung des Kräftemangels im Saarland zu finden.

  1. Begrüßung durch Tobias Raab, Wirtschaftsdezernent der Landeshauptstadt Saarbrücken, und Dr. Jean-Pierre Himpler, Vorstandsmitglied der Wirtschaftsjunioren Saarland

  2. Podiumsdiskussion mit Vertretern mit Vertretern aus Wirtschaft und Vereinen

  3. Impuls zu innovativen Ansätzen der Kräftegewinnung

  4. Networking

VERSCHOBEN | Podiumsdiskussion zum Thema "Kräftemangel als Wirtschaftsbremse: Bedeutung für das Saarland und Lösungsansätze"
21.06.2024
18:00

Projektleitung

Sebastian Klein E-Mail
Dr. Jean-Pierre Himpler
Freiheit GmbH Holding
 E-Mail