Projekte  /  Regionale Projekte der WJS  /  Reihe Gründerwissen  /  Termine  / Gründerwissen Juni 2016

23.06.2016, 19:00 Uhr in IHK Saarland

Milestone Coaching - Spaziergang zur Klärung von Zielen“ - Interaktive Veranstaltung für Existenzgründer, junge Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Interessierte 

Die Wirtschaftsjunioren Saarland e.V. laden ein zu einer weiteren interaktiven Veranstaltung im Rahmen der Veranstaltungsreihe Gründerwissen am Donnerstag, dem 23. Juni 2016 um 19.00 Uhr, Treffpunkt am Parkplatz des Burbacher Waldweihers, Im Weyerbachtal, 66115 Saarbrücken: 

Gegenseitiges Coaching bringt erfahrungsgemäß intensive Einblicke, Ausblicke und Lösungsansätze für beruflich oder privat bewegende Themen. 
Wie bereits im vergangenen Jahr werden wir diese Veranstaltung der Reihe Gründerwissen bei einem Spaziergang rund um den Burbacher Waldweiher im gegenseitigen Milestone Coaching verbringen. Der Weg ist behindertengerecht. 

Alle interessierten Existenzgründer, jungen Unternehmerinnen und Unternehmer sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer und zielführende Gespräche. 

Alle interessierten Existenzgründer, jungen Unternehmerinnen und Unternehmer sind herzlich willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Kontakt und Anmeldung: 

Christoph Seydel, christoph.seydel@wjd-saarland.de 

Wirtschaftsjunioren Saarland – ein starker Verband 
Die Wirtschaftsjunioren – das sind junge und engagierte Unternehmer und Führungskräfte unter 40 Jahren. Im Saarland zählen die Junioren rund 170 aktive Mitglieder aus allen Bereichen der Wirtschaft, 220 „Ehemalige“ unterstützen die Aktivitäten als Fördermitglieder. Der Landesverband gehört zu den Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) mit bundesweit mehr als 10.000 Mitgliedern; weltweit sind unter dem Dach der Junior Chamber International (JCI) fast 150.000 „Jaycees“ aktiv. Ein wichtiges Element der Juniorenarbeit ist das Networking: Für junge Führungskräfte sind die WJS Forum für Erfahrungsaustausch und gemeinsame Qualifizierung. Ob bei der „Ausbildungsplatzmesse“ oder bei der Veranstaltungsserie „Gründerwissen“: Die Weitergabe des eigenen Know-hows innerhalb des Netzwerkes an andere Junioren gehört ebenso zum Selbstverständnis der Organisation wie die gemeinsame Schulung und der Ausbau der eigenen Fähigkeiten. Das starke Netzwerk und das Engagement für Andere prägen die WJS-Aktivitäten. => Weitere Informationen:www.wjd-saarland.de