Über uns  /  News  / Wirtschaftsjunioren wählen neuen Vorstand

Wirtschaftsjunioren wählen neuen Vorstand

Erstellt am: 26.09.2016, 16:21 Uhr

Auf ihrer Landeskonferenz vom 23. bis 25. September in Saarbrücken wählten die Wirtschaftsjunioren Saarland e.V. (WJS) einen neuen Vorstand. Neuer Erster Vorsitzender ist der Völklinger Internetunternehmer und Gründer der Literaturplattform lituro Christoph Seydel. Sein Stellvertreter ist Prof. Dr. Christian Köhler aus Wadgassen, der Anfang September nach einer Industriekarriere an die HTW berufen wurde. Den Landesvorsitz übernimmt die Saarbrücker Internetunternehmerin Sandra Garn, die aktuell im Bundesvorstand der Wirtschaftsjunioren aktiv ist. Zum Schatzmeister wurde der Finanzfachmann Holger Müller aus St. Ingbert gewählt. Weiterhin im Amt ist der bisherige Geschäftsführer der Wirtschaftsjunioren Carsten Peter. Der neue Vorstand tritt am 1. Januar 2017 ins Amt und ist für zwei Jahre gewählt. Im Rahmen der Landeskonferenz wurden außerdem vier neue Mitglieder aufgenommen.

Den Auftakt zur Landeskonferenz machte ein Vortrag des Jungunternehmers, Buchautors und Speakers Felix Plötz aus Bonn. Er vertrat vor über 100 Gästen in der Saarbrücker Luminanz die Auffassung, dass eine Gründung auch nebenberuflich möglich sei. Wichtig sei aus seiner Sicht, es „einfach zu machen“, wenn eine gute Unternehmensidee bestehe.

Die Wirtschaftsjunioren bilden ein Netzwerk junger Unternehmer und Führungskräfte. In zahlreichen Projekten wie beispielsweise „Gründerwissen“ und dem „Gründerworkshop“ setzen sie sich für mehr Unternehmensgründungen im Saarland ein. Zudem unterstützen sie mit dem KUSS – Kultur Speedsting Saar – die Kreativszene im Saarland. Außerdem setzen sich die Wirtschaftsjunioren für die duale Ausbildung junger Menschen ein. Bei der achten Ausbildungsplatzmesse vor zwei Wochen (10. September) verzeichneten die Wirtschaftsjunioren mit über 5.000 Besuchern und rund 100 Ausstellern erneut einen Rekord.