Über uns  /  News  / 22. Wirtschaftsball

Kulinarische Hochgenüsse und sensationelle Musik beim 22. Wirtschaftsball

Erstellt am: 03.12.2017, 18:16 Uhr

Kulinarische Hochgenüsse und sensationelle Musik beim 22. Wirtschaftsball

Zum 22. Mal luden die Wirtschaftsjunioren Saarland am 18. November bei einem erlesenen Menü und beschwingter Musik zum Tanz. Rund 800 Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Medien und Gesellschaft genossen in der BMW-Niederlassung Saarbrücken einen festlichen Gala-Abend. In ihren Grußworten blickte Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger auf ein erfolgreiches Wirtschaftsjuniorenjahr zurück und beglückwünschte die saarländischen Jungunternehmer zu ihren zahlreichen Preisen auf Bundes- und Europaebene. Sie ermutigte die Wirtschaftsjunioren, weiterhin ehrenamtlich mit Projekten wie der Ausbildungsplatzmesse, der interaktiven Vortragseihe Gründerwissen und dem Kulturspeeddating Saar für den Wirtschaftsstandort aktiv zu bleiben. Die Schirmherrin des Wirtschaftsballes, Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer, konnte in diesem Jahr nicht zum Ball kommen, weil sie zeitgleich an den Sondierungsgesprächen in Berlin teilnahm.

Für Christoph Seydel, den Ersten Vorsitzenden der Wirtschaftsjunioren, machte die Auswahl der Gäste den Erfolg des Balles seit über 20 Jahren aus. An dem Abend treffen junge Existenzgründerinnen und Existenzgründer in angenehmer, nicht zu steifer Atmosphäre auf erfahrene Unternehmer.

In diesem Jahr gehörten auch wieder kulinarische Hochgenüsse zum Ball. Mit einem neuen Konzept verwöhnte der saarländische Sternekoch Alexander Kunz mit seinem Team bei einem Vier-Gänge-Menü die Gäste. Das Revueorchester 1920 aus Losheim-Wahlen gestaltete den Abend musikalisch und bat die Ballgäste auf die Tanzfläche. Anschließend machte die international aktive Band Groovin Affairs Partymusik. Ab Mitternacht übernahm DJ Afshin und sorgte für Clubstimmung.