Presse  /  Pressemitteilungen  / 2016-03-04 Gründerwissen März

Erstellt am: 04.03.2016, 06:55 Uhr

 

„Wie präsentiere ich mein Unternehmen und mich?“ - Interaktive Vortragsveranstaltung für Existenzgründer, junge Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Interessierte

Die Wirtschaftsjunioren Saarland e.V. laden ein zu einem weiteren interaktiven Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe Gründerwissen am Mittwoch, dem 16. März 2015 um 19.00 Uhr in der IHK Saarland, Seminargebäude, Raum 2.01:

Bei der Gründung eines Unternehmens stehen junge Existenzgründerinnen und Existenzgründer vor zahlreichen Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. Ganz nebenbei gilt es in dieser frühen Phase auch noch, Kunden zu gewinnen. Ganz nebenbei? Oder doch mit einem ganz konkreten Plan? Wie werden Kunden angesprochen? Wie macht ein junges Unternehmen nachhaltig einen besonderen Eindruck bei den richtigen und wichtigen Partnern? Wie schafft es ein Start-Up, dauerhaft im Gedächtnis von Entscheidern zu bleiben? Und schaffen es junge Existenzgründerinnen und Existenzgründer, ein florierendes Unternehmen berufsbegleitend aufzubauen?

Unter dem Motto „Wie beeindrucke ich meine Kunden?" wird Andreea Gheorghe-Bach, freiberufliche Grafikdesignerin und Konzeptionerin, die Vorteile einer klaren Marken- und Designstrategie für junge und etablierte Unternehmen erläutern. Andreea Gheorghe-Bach blickt auf langjährige Erfahrung im Angestelltenverhältnis und berufsbegleitender Selbständigkeit zurück. Sie wird auch über ihre Selbständigkeit im Nebenjob und den damit verbundenen zusätzlichen Herausforderungen sprechen

Im Anschluss an den Vortrag besteht Zeit zur Diskussion mit der Referentin.

Alle interessierten Existenzgründer, jungen Unternehmerinnen und Unternehmer sind herzlich willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Kontakt und Anmeldung:

 

Alexander Kuntz, info@alexanderkuntz.de

Wirtschaftsjunioren Saarland – ein starker Verband

Die Wirtschaftsjunioren – das sind junge und engagierte Unternehmer und Führungskräfte unter 40 Jahren. Im Saarland zählen die Junioren rund 170 aktive Mitglieder aus allen Bereichen der Wirtschaft, 220 „Ehemalige“ unterstützen die Aktivitäten als Fördermitglieder. Der Landesverband gehört zu den Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) mit bundesweit mehr als 10.000 Mitgliedern; weltweit sind unter dem Dach der Junior Chamber International (JCI) fast 150.000 „Jaycees“ aktiv. Ein wichtiges Element der Juniorenarbeit ist das Networking: Für junge Führungskräfte sind die WJS Forum für Erfahrungsaustausch und gemeinsame Qualifizierung. Ob bei der „Ausbildungsplatzmesse“ oder bei der Veranstaltungsserie „Gründerwissen“: Die Weitergabe des eigenen Know-hows innerhalb des Netzwerkes an andere Junioren gehört ebenso zum Selbstverständnis der Organisation wie die gemeinsame Schulung und der Ausbau der eigenen Fähigkeiten. Das starke Netzwerk und das Engagement für Andere prägen die WJS-Aktivitäten. => Weitere Informationen: www.wjd-saarland.de