Presse  /  Pressemitteilungen  / 2015-09-11 Pressemitteilung Business Speed Dating

Erstellt am: 11.09.2015, 14:56 Uhr

Netzwerken unter einem guten Stern -
Einladung zum 5. Business-Speed-Dating der Wirtschaftsjunioren
am Montag, 12. Oktober 2015, 19.00 Uhr, in der Mercedes-Benz Niederlassung Saarland, Untertürkheimer Straße 1, 66117 Saarbrücken

Gewinnen Sie in PS-starker Umgebung neue Geschäftskontakte und optimieren Sie Ihr persönliches Auftreten anhand mehrerer Speed-Datings. Denn auch in diesem Jahr organisieren die Wirtschaftsjunioren Saarland (WJS) wieder gemeinsam mit der Mercedes Benz Niederlassung Saarland das WJS Business-Speed-Dating.

Ausreichend Visitenkarten sollten Sie dabei haben. Jeweils vier Teilnehmer treffen sich in einem Mercedes-Fahrzeug. Jeder stellt sich und sein Unternehmen in drei Minuten vor. Nach zwölf Minuten ertönt die Hupe und die Teilnehmer wechseln zum nächsten Fahrzeug. So entstehen innerhalb einer Stunde zahlreiche neue Kontakte.

Eingeladen sind Führungskräfte und Unternehmer aus allen Bereichen ohne Einschränkung durch Alters- oder Landesgrenzen. Für eine kleine „Parkgebühr“ von 5,00 Euro erwarten Sie außerdem eine Tombola und das anschließende Netzwerken mit leckerem Buffet.

Wir bitten um Ihre verbindliche Anmeldung bis 10. Oktober 2015, ausschließlich über unsere Website www.wjs-bsd.de
Schnell sein lohnt sich, denn die Platzvergabe ist limitiert.

Kontakt:
Wirtschaftsjunioren Saarland e.V.
Franz-Josef-Röder-Straße 9    66119 Saarbrücken
Telefon 0681 / 95 20 415   Telefax 0681 / 95 20 388

Wirtschaftsjunioren Saarland – ein starker Verband

Die Wirtschaftsjunioren – das sind junge und engagierte Unternehmer und Führungskräfte unter 40. Im Saarland zählen die Junioren rund 150 aktive Mitglieder aus allen Bereichen der Wirtschaft, 220 „Ehemalige“ unterstützen die Aktivitäten als Fördermitglieder. Der Landesverband gehört zu den Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) mit bundesweit mehr als 10.000 Mitgliedern; weltweit sind unter dem Dach der Junior Chamber International (JCI) fast 150.000 „Jaycees“ aktiv. Ein wichtiges Element der Juniorenarbeit ist das Networking: Für junge Führungskräfte sind die WJS Forum für Erfahrungsaustausch und gemeinsame Qualifizierung. Ob bei der „Ausbildungsplatzmesse“ oder bei der Veranstaltungsserie „Gründerwissen“: Die Weitergabe des eigenen Know-hows innerhalb des Netzwerkes an andere Junioren gehört ebenso zum Selbstverständnis der Organisation wie die gemeinsame Schulung und der Ausbau der eigenen Fähigkeiten. Das starke Netzwerk und das Engagement für Andere prägen die WJS-Aktivitäten. Weitere Informationen:www.wjd-saarland.de