Arbeitsgruppen  /  Kommunikation & Marketing  /  Termine  / Design Thinking Workshop

26.11.2015, 09:00 bis 17:00 Uhr in KuBa - Kulturzentrum am EuroBahnhof, Europaallee 25, 66113 Saarbrücken

In Kooperation mit dem Kreativzentrum Saar präsentiert die AG PR:

DESIGN THINKING
Von der Methode zum Mindset

Design Thinking ist in aller Munde. Damit es auch in die richtigen Hände gelangt, bietet dir dieser erlebnisorientierte Workshop die optimale Gelegenheit das Zusammenspiel von Design Thinking als Methode, Mindset und Einstellung kennenzulernen. Design Thinking beantwortet umfassend und kundenorientiert komplexe Fragestellungen und ist maßgeblich an der Entwicklung spannender Produkte, Services oder Ideen beteiligt. 

Deine individuelle Situation findet ebenso wie die Dynamik der Gruppe Eingang in diesen Workshop, der Kreativschaffenden Tools mit an die Hand gibt, um neue Herausforderungen systematisch zu meistern, von anderen Branchen zu lernen, ein kundenzentriertes Angebot zu entwickeln und mehr Spaß bei der Teamarbeit zu schaffen. Es lohnt sich also.

Theorie und Praxis gehen beim Design Thinking Hand in Hand, somit ist für die Beanspruchung aller Herz-, Hirn- und Handbereiche gesorgt.  

Dein Nutzen:

  • Du lernst die Innovationsmethode Design Thinking kennen, mit der du Ideen generierst, Probleme löst und deine Kommunikation verbessert
  • Du befasst dich mit nutzer- bzw. kundenzentrierten Ansätze bei der Entwicklung von Produkten und Prozessen
  • Du lernst, wie man schnell eine gemeinsame Sprache entwickelt.
  • Du wirst aktiv sein, denn im Design Thinking gilt MACHEN und ZEIGEN anstelle von NUR ERZÄHLEN. 
  • Du erlebst Click-Momente im Team.

 

Der Coach

Goeran Hielscher Urheber Mark LaquaGöran Hielscher ist gelernter Mediengestalter für Digital- und Printmedien, Diplom-Kommunikationswirt und zertifizierter Design Thinking Coach. Er arbeitet seit 2004 als Freelancer. Fürs Coaching begeistert er sich, seitdem er  auf einem Kreuzfahrtschiff gelangweilten Touristen Digitalfotografie und das Internet näherbrachte. Sein Weg führte Ihn von Design über Textgestaltung, Konzeption und Strategie hin zu Kommunikations- und Innovationsworkshops mit Einzelunternehmern, KMU, Corporates, aber auch Universitäten und Kulturfestivals.

Für den Workshop wird eine Teilnahmegebühr von 50 Euro erhoben. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Um eine Anmeldung unter post@kreativzentrum-saar.de wird gebeten.

 

Möchten Sie an diesem Termin teilnehmen?

Termin im Kalender speichern (iCal Format)