Arbeitsgruppen  /  Existenzgründung & Unternehmertum  /  News  / Workshop "Wortfechten"

Workshop "Wortfechten"

Erstellt am: 15.05.2016, 19:31 Uhr

- 1-Tages-Workshop am 11.06. von 9 bis 18 Uhr in der IHK mit Dr. Michael Bauer: "Wortfechten. Überzeugend kommunizieren, argumentieren, präsentieren."

(Kosten inkl. Verpflegung: 30 €) Anmeldung über /termine/wjs/wortfechten/

 1) Wer ist der Trainer?

Der Workshop wird gehalten von Michael Bauer, 38, Geschäftsführer eines kleinen Chemikalienvertriebs, Wirtschaftsjunior aus Saarbrücken, Leiter des WJS-Debattierclubs seit 2012, Startup- und Science-Slammer, überzeugter Schnurrbartträger.

2) Was ist der Inhalt des Workshops?
Die Teilnehmer werden Schritt für Schritt darauf vorbereitet, am Abend eine Präsentation vor Publikum zu halten ("Public Speaking“). Dabei ist der Weg das Ziel. Die Teilnehmer werden am Ende des Tages durch Lektionen wie Strukturieren einer Argumentation, Pointieren einer Aussage und freies Reden ohne Manuskript Werkzeuge kennengelernt haben, mit denen sie ihre rhetorischen Fähigkeiten von da an selbst trainieren können.

3) Warum soll man genau das Seminar wählen?
Telefonate mit Kunden, Firmenpräsentationen, Bankgespräche, Assessments, Ansprachen zum Sektempfang, Diskussionen über das Fernsehprogramm. Wir sind den ganzen Tag am kommunizieren, argumentieren und präsentieren. Wir alle sind Wortfechter. Auch wenn es uns nicht bewusst ist, es hängt viel davon ab, wie gut wir uns dabei verkaufen, und wie gut wir unser Gegenüber von uns überzeugen. Darin besser zu werden, das ist Ziel des Workshops.